Mittwoch, 02 März 2022 16:09

Befähigungskurs für Nähgehilfen

Geschrieben von

In Yalve Sanga wird von der Frauensozialarbeit der ASCIM ein Befähigungskurs für Nähgehilfen durchgeführt.
An dem Kurs nehmen acht Frauen aus den Siedlungen Campo Alegre, Comunidad Nivaclé Unida und Enlhet Yalve Sanga teil. Diese haben vorher den kompletten Nähkurs, welcher auch von der ASCIM angeboten wird, abgeschlossen und bilden sich mit dem jetzigen Kursus weiter, um der Nählehrerin bei den Nähmodulen im Jahr 2022 zu assistieren.
Bianca de Löwen, Nählehrerin der Frauensozialarbeit der ASCIM, näht mit den Teilnehmerinnen Patchwork-Decken und Rucksäcke, welche auch in den späteren Modulen mit den Frauen anderer Siedlungen und Dörfer angefertigt werden sollen.
Dieser Befähigungskurs hat zum Ziel, dass die Frauen die Schritte zur Erarbeitung der Decken und Rucksäcke erlernen und aber auch Unterrichtsmethoden kennenlernen, um diese nachher in der Praxis anwenden zu können.
Der Befähigungskurs für Nähgehilfen begann am 23. Februar 2022 und hat eine Dauer von 5 Unterrichtstagen, welche zweimal wöchentlich durchgeführt werden.

FIDA          FRICC          UTA          AMH Grupo de Cajas Ascim          FTC          IMO          MCC

Standort:
Yalve Sanga (Zentral-Büro)
 
Postanschrift:
ASCIM
Filadelfia, 40
9300 Fernheim
Paraguay
 
Kontakt:
Tel. 0491 432231
Handy: 0981 484 975
Email: info@ascim.org
Kontakte für speziefische Bereiche